Corona

ab sofort Arbeitskreise wieder als Präsenzseminare!

 

 Online-Seminar im August 2020:

25.08.2020 - Online-Seminar "GoBD 2019 in der Außenprüfungs-Praxis der Finanzverwaltung"   zur Ausschreibung....

Über uns

Die AuWiS GmbH –gegründet Ende 2013- veranstaltet Fortbildungsveranstaltungen im Bereich des Steuerrechts. Unsere Veranstaltungen sind ausgerichtet auf Steuerberater, Fachanwälte für Steuerrecht, Mitarbeiter von Steuerkanzleien und Buchhaltungskräfte.

Wir bieten Ihnen Inhouse-Seminare für Mandanten oder Mitarbeiter.

Sie wünschen sich zu einem Themengebiet eine Veranstaltung? Gerne können Sie mit Ihren Wünschen und Anregungen zu uns kommen.


 

Fachliche Leitung:

Dennis Naumann, Dipl. Finanzwirt (FH)
Steuerberater und Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht.
Referent unter anderem beim IFU-Institut.



 


Geschäftsführung und Organisation:

Britta Tengler, Dipl. Betriebswirt (BA)
Geschäftsführerin
Zuständig für Organisation und Verwaltung, Kontaktstelle für Kunden und Referenten.

 

 


Dr. Stefanie Becker
Diplom-Wirtschaftsjuristin und Diplom-Finanzwirtin (FH)

Seit 2009 ist sie als Steuerberaterin tätig und im nationalen und internationalen Umsatzsteuerrecht spezialisiert. Sie kombiniert praxisnahe Beratungstätigkeit mit lehrender Dozententätigkeit und bietet damit umfassende Lösungen in allen umsatzsteuerlichen Themenbereichen.
- Seit 2016 freiberufliche Tätigkeit als Beraterin, Dozentin im Umsatzsteuerrecht, Autorin
- 2011-2016 Umsatzsteuer, Sonntag & Partner, Augsburg
- Dozentin u.a.
        o   am Lehrstuhl für öffentliches Recht, Finanzrecht und Steuerrecht an der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg
        o   für das Steuerrechtsinstitut Knoll, München
        o   die Steuerberaterkammer Stuttgart
- 2002-2006 Rechts- und Wirtschaftswissenschaften Studium, Universität Augsburg
- 1999-2002 Studium des Finanzwesens, Bayerische Beamtenfachhochschule, Herrsching a.A.



Wolfgang Bolk, Nordkirchen, Dipl.-Finanzwirt 

Regierungsdirektor aD
Steuerberater

Bis Ende 2012 Dozent und Lehrbereichsleiter für Bilanz- und Unternehmenssteuerrecht an der Fachhochschule für Finanzen NW, Nordkirchen. Seit vielen Jahren Referent in Steuerberaterlehrgängen, Seminaren und Vortragsveranstaltungen für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Fachanwälte für Steuerrecht. Autor des Fachbuchs Bilanzierung und Besteuerung der Personengesellschaft und ihrer Gesellschafter, Deubner Verlag, und Mitautor des Fachbuchs Buchführung und Bilanz, Fleischer Verlag. Verschiedene Veröffentlichungen in Fachzeitschriften.

Schwerpunkte: Buchführung und Bilanzierung nach Handels- und Steuerrecht insbesondere bei Personen- und Kapitalgesellschaften, Einkommensteuer der Mitunternehmer, Umsatzsteuer, Gewerbesteuer.




Christoph Dlugos, Dozent an der Landesfinanzschule NRW

Hier unterrichtet er die angehenden Finanzbeamten in den Fächern Einkommensteuer und Umsatzsteuer.
Nebenberuflich ist er Vortragender u. a. für die Steuer-Fachschule Dr. Endriss und die IHK mittlerer Niederrhein. Im Weiterbildungslehrgang zum Bilanzbuchhalter unterrichtet er die Fächer Einkommensteuer, Umsatzsteuer und Gewerbesteuer. Außerdem war er über Jahre Vortragender im Bereich der Finanz- und Anlagenbuchhaltung.

Seit Januar 2020 unterstützt er die Arbeitskreise der Auwis GmbH im Bereich „aktuelles Steuerrecht“.





Simone Frings
Diplom-Finanzwirtin, Steuerberaterin

Frings Beruflicher Werdegang:
- 1993 -1996: Studium an der Fachhochschule für Finanzen in Nordkirchen
- Bis 2001: Finanzbeamtin
- Seit 2001: Steuerberaterin und freiberufliche Dozentin in der Steuerberater-Ausbildung sowie in der Steuerberater-Fortbildung und Mitarbeiter-Fortbildung








Gabriele Hoffrichter-Dahl, Dipl.- Finanzwirtin (FH) 

Themengebiete:
- Aus- und Fortbildung für steuerberatende Berufe
- Steuerrecht für angehende Bilanzbuchhalter, Betriebswirte, Steuerberater
- Aktuelles Steuerrecht insbesondere Umsatzsteuer
- Organisation und Entwicklung von Weiterbildungsprodukten für die Wirtschaft
- Kommunikationstraining

Zielgruppe:
- Fach- und Führungskräfte im Bereich Rechnungswesen, Controlling und Steuern
- Steuerberater und Mitarbeiter
- Kaufmännische Mitarbeiter
- Unternehmer

Tätig als Dozent seit 1987

Qualifikation:
- Studium an der Fachhochschule für Finanzen NRW
- Finanzbeamtin bis 2004
- Auf eigenen Wunsch aus der Finanzverwaltung ausgeschieden
- 10 Jahre hauptberufliche Dozenten für Steuerrecht in der Finanzverwaltung – fachtheoretische Ausbildung von Finanzbeamten
- Selbständige Referentin für Steuerrecht seit 1987
- Mitautorin eines Fachbuchs Umsatzsteuer bis 2008

Art der Vermittlung:
Praxisnahe und verständliche Art der Stoffvermittlung. Besonderes Anliegen: Teilnehmer für die Umsatzsteuer zu „begeistern“, teilnehmerorientierte und lockere Vermittlungsart, besondere Vorliebe „Umsatzsteuer“  


Dr. Carsten Höink, Rechtsanwalt / Steuerberater / Diplom-Finanzwirt 

Rechtsanwalt und Steuerberater, Dipl. Finanzwirt (FH) Dr. Carsten Höink ist geschäftsführender Gesellschaft der AWB Steuerberatungsgesellschaft mbH sowie der AWB Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Münster, München und Hamburg.
Er berät Unternehmen aller Größenklassen im Bereich des Umsatzsteuerrechts. Zudem ist er auch Berater für Berater in Fragen des Umsatzsteuerrechts.
Neben der Beratung im laufenden Unternehmensprozess und bei Umstrukturierungen steht Dipl. Finanzwirt Dr. Höink den Mandanten bei steuerlichen Außenprüfungen und steuerstrafrechtlichen Verfahren zur Seite.
Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der gerichtlichen Vertretung in Finanzstreitverfahren.
Dr. Höink ist Lehrbeauftragter an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster sowie Gastdozent an der Bundesfinanzakademie.  



Hans-Georg Janzen, Dipl.- Finanzwirt und Steuerberater

Wohnort: Borken (Westf.)
Homepage: www.janzen-weseke.de

- Tätigkeit bis Ende 2007 in der Finanzverwaltung als Dozent an der Fachhochschule für Finanzen in Nordkirchen und als Sachgebietsleiter
   in einem Finanzamt.
- Fortbildungstätigkeit mit Schwerpunkt Umsatzsteuer seit mehr als 20 Jahren für Kolleginnen und Kollegen sowie deren Mitarbeiter(innen).
- Ausbildungstätigkeit für die Prüfung zum Steuerberater.
- Schriftstellerische Tätigkeit für den Otto-Schmidt-Verlag (Umsatzsteuerteil desBasiskommentars Lippross/Seibel, der u.a. bei DATEV
  zur Verfügung steht). Autor des Handbuches „Umsatzsteuer im Kfz-Gewerbe“ und Mitautor des Buches „Lippross/Janzen, Umsatzsteuer 2017
  mit kommentiertem Umsatzsteuer-Anwendungserlass“.
- Gesellschafter der „ZfU Zentrum für europäisches Umsatzsteuerrecht Steuerberatungsgesellschaft mbH“ mit Sitz in Münster (www.zfumsatzsteuer.de)



Thomas Kirchner

Thomas Kirchner ist Dozent an der Fachhochschule für Finanzen in Nordkirchen und Referent in Steuerberaterlehrgängen und Vortragsveranstaltungen für Steuerberater. Seine Schwerpunkte sind die Bilanzierung nach Handels- und Steuerrecht, die Besteuerung von Personen- und Kapitalgesellschaften und das Umwandlungssteuerrecht. Zwischenzeitlich von 2011 bis 2016 war Herr Kirchner zunächst als Referent des Unternehmenssteuerreferats der OFD Münster und als Sachgebietsleiter der GKBP Münster tätig. Er ist Mitautor des Lehrbuches "Buchführung und Bilanz" aus der „Grünen Reihe“.







Andrea Köchling, Dipl.- Finanzwirtin (FH), Betriebsprüferin, Finanzverwaltung HH

Die Referentin ist seit 1999 Betriebsprüferin, erst in Dortmund, ab 2007 in Hamburg und dort seit 2014 in der Betriebsprüfung tätig.

Sie ist seit 2010 nebenamtliche Dozentin an der NorddeutschenAkademie der Finanzen im Bereich der Ausbildung für neu eingesetzte Betriebsprüfer.
Hier mit dem Schwerpunkt Umsatzsteuer, Zoll sowie der Zusammenarbeit zwischen Steuerund der Zollverwaltung.
Daneben war sie als Korrektorin für das Steuerrechtsinstitut Knoll in München tätig.









Prof. Dr. Ralph Landsittel
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Erbrecht, Honorarprofessor und Lehrbeauftragter an der Universität Mannheim.



Christian Linnemann, Dipl.-Finanzwirt, Steuerberater

Nach mehrjähriger Tätigkeit im gehobenen Dienst des Finanzamtes Gütersloh nahm Herr Christian Linnemann mit Abschluss der Steuerberaterprüfung eine neue berufliche Herausforderung an.
Bei der Haus Cramer Management GmbH in Warstein betreut er seit Oktober 2013 die verschiedenen Personen- und Kapitalgesellschaften der Firmengruppe.
Ein Schwerpunkt liegt hierbei neben der Betreuung verschiedener steuerliche Projekte auch im Bereich der Umsatzsteuer und Lohnsteuer.









Siegfried Maldacker,  Dipl.-Kfm, Steuerberater

Beruflicher Werdegang:
- Betriebswirtschaftliches Studium an der Universität Mannheim, mit den Schwerpunkten: Betriebliche Steuerlehre, Steuerrecht und Wirtschaftsprüfung
- Seit 1998 in Steuerabteilungen von Banken und für Banken tätig.
- Seit 2000 Vortragstätigkeiten in Sparkassen- und Geno-Akademien und bei Großbanken
- Seit 2007 Dozent in einem Fortbildungsunternehmen für Steuerberater und Mitarbeiter von Steuerkanzleien in Süddeutschland.
- Seit 2008 als Syndikus-StB zugelassen und seitdem in eigener StB-Kanzlei freiberuflich tätig.
- Mitautor bei den Deutschen Steuerberater Richtlinien 2009 und 2010, erschienen bei Haufe-Verlag
- Tätigkeitsschwerpunkt: Besteuerung von Kapitalanlagen







Prof. Dr. iur. Peter Mann

Referent MannBeruflicher Werdegang:
WS 1991/1992
Rechtswissenschaftliches Studium an der Ruhr-Universität Bochum
Erste juristische Staatsprüfung
1997 bis 1999
Referendariat beim Landgericht Dortmund
Nebentätigkeit in einer Rechtsanwaltskanzlei
1999 bis 2001
Zweite juristische Staatsprüfung
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Prof. Dr. Elke Herrmann an der Universität Siegen
2002 bis 2006
Eintritt in die Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen
Sachgebietsleiter bei verschiedenen Finanzämtern (u. a. Rechtsbehelfstelle, Umsatzsteuersonderprüfung, Betriebsprüfung, Umsatzsteuervoranmeldungsstelle)
2006 bis 2010
Umsatzsteuerreferent bei der Oberfinanzdirektion Münster
2011
Dozent an der Fachhochschule für Finanzen in Nordkirchen (NRW)
Sachgebietsleiter beim Finanzamt für Steuerstrafsachen und Steuerfahndung Bochum; Schwerpunktermittlungsteam Umsatzsteuerbetrug
2012-2016
Dozent an der Fachhochschule für Finanzen in Nordkirchen (NRW) (Schwerpunkt Lehrbereich Umsatzsteuer)
2017
Professur für Allgemeines und Besonders Steuerrecht an der Fachhochschule für Finanzen in Nordkirchen
Leitung des Lehrbereichs „Arbeits- und Selbstorganisation sowie Verwaltungsmanagement/Sozialwissenschaftliche Grundlagen des Verwaltungshandelns“
Leitung der Projektgruppe Computer Unterstützes Lernen (CUL)

Diverse Veröffentlichungen zum Thema Umsatzsteuer, u.a.::
Dissertation: Der Schutz des guten Glaubens im Umsatzsteuerrecht im Spannungsfeld des Umsatzsteuerbetrugs
Mitarbeit im „Umsatzsteuerkommentar Küffner/Stöcker/Zugmaier“, NWB Verlag
Autor des Buches „Praxis-Leitfaden Umsatzsteuer 2015“, NWB Verlag
Herausgeber und Autor der Buchreihe „Steuerrecht aktuell“, NWB Verlag (bis einschl. 2018)
Herausgeber des Werkes Branchenlösung Umsatzsteuer, Deubner Verlag
Mitautor im Werk Umsatzsteuer Praxisfälle, Deubner Verlag
Ständiger Autor in der Zeitschrift Steuer-Telex, Deubner Verlag



Udo Moecker, Dipl.- Finanzwirt 

Beruflicher Werdegang:
Bis 1978
Studium an der Fachhochschule für Finanzen in NordkirchenBis 1987
Hauptsachbearbeiter für Umsatzsteuer und Bauherrengemeinschaften im Finanzamt Mönchengladbach
1988 – 2004
Hauptamtlich Dozent an der Landesfinanzschule NRW;
Teamsprecher Fachbereich Umsatzsteuer und Fachbereich Medien
2004 - 2009
Im Umsatzsteuerreferat des Finanzministerium des Landes NRW und der Oberfinanzdirektion Rheinland.
Gastdozent an der Bundesfinanzakademie in Brühl.
Ab 2010
Hauptberuflich Dozent für Umsatzsteuer

Veröffentlichungen/sonstige Aktivitäten:
Autor für den Verlag C.H. Beck
Produzent des Video-Lehrfilms „Umsatzsteuer im Binnenmarkt“
Dozent für den Fachbereich USt in der Steuerberaterausbildung des Steuerberaterverbandes Düsseldorf
Dozent für verschiedene Steuerberaterverbände in Deutschland im Bereich der Fortbildung von Steuerberatern/WP/qualifizierten Mitarbeitern


Ortwin Posdziech, Dipl. Finanzwirt
(Körperschaftsteuer- und Umwandlungssteuer).


Mathias Szabó, Dipl. Finanzwirt
(Umsatzsteuerreferat des Finanzministeriums Nordrhein-Westfalen).


Wolfgang Tausch, Dipl. Finanzwirt
Finanzministerium NRW (Umsatzsteuer).


Lars Wohlfarth, Finanzfachwirt und Dipl. Finanzwirt (FH)

Wohlfarth Seit meinen Abschlüssen zum Finanzfachwirt und Dipl. Finanzwirt (FH) bin ich hauptberuflich im Bereich der Betriebsprüfung tätig.
Nebenberuflich bin ich als Dozent für den Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller tätig. Für den nwb Verlag habe ich bereits einige Fachbeiträge verfasst.
Agenda:
1. Anspruchsberechtigungen / Voraussetzungen
2. Verfahren
3. Krankheit / Arbeitsausfall
4. Sozialversicherung / Lohnsteuer
5. Ermittlung / Höhe
6. Exkurs: Corona – Prämie
7. Sachbezüge
    a) Gutscheine
    b) Kfz - Nutzung

8. Auswirkungen der Kurzarbeit auf die betriebliche Altersversorgung